Rammstein

Finde »Rammstein« im Internet

Bewertung
Spotify Rammstein
Deezer Rammstein
Facebook Rammstein
Webseite Rammstein
Eventim Rammstein

Informationen zu Rammstein:

Rammstein ist eine deutsche Rockband, die 1994 in Berlin gegründet wurde und oft zur „Neuen Deutschen Härte“ gezählt wird. Sie ist durch ihre häufig unmoralisch geprägten Texte zu kontroversen Themen sowie ihren brachialen Musikstil gekennzeichnet, der von den Bandmitgliedern selbst „Tanzmetall“ genannt wird. Bis 2009 verkauften Rammstein 15 Millionen Tonträger.

Bandgeschichte


Die Vorgeschichte Rammsteins reicht bis in die Zeit vor der Deutschen Einheit. Richard Kruspe floh aus seiner Heimatstadt Schwerin über Ungarn und Österreich in die alte Bundesrepublik und gründete als Gitarrist seine erste Band Orgasm Death Gimmick. Nach dem Mauerfall 1989 zog er zurück nach Schwerin und spielte für kurze Zeit bei Das Auge Gottes. In dieser Zeit lernte er Till Lindemann kennen, der in der Punkband First Arsch Schlagzeug spielte. Zusammen mit Richard Kruspes Mitbewohnern Oliver Riedel, Bassist der Band The Inchtabokatables, und Christoph Schneider, Schlagzeuger bei Die Firma, starteten sie das Projekt Rammstein. Mit Till Lindemann als Sänger und Textschreiber begannen sie, gemeinsam zu musizieren. Um besser proben zu können, zog Lindemann von Chemnitz nach Berlin. Als Kern der Band widmeten sie sich der Rockmusik mit amerikanischem Einfluss. Eine erste Demoaufnahme mit vier Liedern (Das alte Leid, Seemann, Weißes Fleisch und Rammstein) nahmen sie am 19. Februar 1994 für den Berliner Senatswettbewerb für junge Bands auf. Diese Lieder unterschieden sich aber von denen, die auf Herzeleid zu hören sind. Bei diesem Wettbewerb gewannen sie eine einwöchige Aufnahmesitzung in einem Tonstudio.

Aufmerksam gemacht von diesem ersten Erfolg kam als zweiter Gitarrist Paul Landers von der Band Feeling B hinzu. Bei den einwöchigen Aufnahmen war er bereits dabei. Wunschkandidat als Keyboarder war Flake Lorenz, der in derselben Gruppe wie Paul Landers spielte. Dieser zeigte zuerst Abneigung gegen die neue Band, weil er die Musik fad und stumpf fand, erklärte sich dann aber doch unter der Bedingung, dass sie deutsche Texte sängen, zur Mitarbeit bereit.

Rammstein - Musik Video

Musikvideo von Rammstein auf YouTube.

Hier könnt ihr Rammstein sehen: